Am 16. und 17. November wurden entlang der Kinderwiese verschiedene heimische Sträucher zum Schutz der Wiese und zum Erhalt des Lebensraumes verschiedener Kleintiere, hier speziel der Haselmaus, gepflanzt.

Die Pflanzen wurden uns kostenlos vom NABU zu Verfüging gestellt. Es wurden 120 Hecken gepflanzt und wir haben noch welche übrig. Diese können dann im zeitigen Frühjahr eingepflanzt werden,

Vielen Dank an die helfenden Hände, es hat viel Spaß gemacht, auch trotz des kalten Wetters.

Wir hoffen auf neuen Elan imneuen Jahr

02.06.13

Bachlaufgestaltung mit Kindern

Endlich ist das Wetter schön und so haben Frank und Nadine heute mit Kaya und Lewin die Bachlaufgestaltung gestartet. Bewaffnet mit Werkzeug haben wir uns aufgemacht und mit Spaß und Energie kleine Wasserfälle und Staustufen angelegt. Außerdem wurde das Wäldchen von Frank von Dornen und Brenesseln ein gutes Stück befreit , so dass man da auch spielen kann.

Im Laufe des Tages kamen immer mehr Kinder zu uns und Pia und Jürgen haben uns auch diesmal tatkräftig unterstützt.

Die Kinder und auch die Erwachsenen hatten jede Menge Spaß und nun ordentlich Muskelkater. Fotos wurden von Bernd gemacht und bei Gelegenheit eingestellt.

Wir laden alle ein die Lust zum Buddeln haben sich auch gerne an der Kinderwiese, die auch für Erwachsene ein schöner Ort zum Verweilen ist, zu beteiligen. Außerdem wäre es schön, wenn jemand Steine hat, die er nicht mehr braucht diese den Kindern zum Bauen zu übergeben.

Allerdings hier noch die Bitte: wir sind zwar da und bauen und spielen mit unserern Kindern, können aber nicht die Verantwortung für alle Kinder tragen, die sich dort so einfinden. Gerne düfen sie dort mitmachen, aber die Aufsichtspflicht unterliegt immer auch den Eltern der Kinder!!!!

 

02.05.13

Die Bäume sind gepflanzt!!!!

Endlich... die 6 neuen Obstbäume sind nun in der Erde.

Es war ein  feuchtes Vergnügen, aber alle hatten ihren Spaß. Wir bedanken uns herzlich bei Pia Alken aus Heddert, die dem Regen mit uns trotzte und uns mit viel Freude und Einsatz tatkräftig unterstützt hat.

Liebe Grüße Frank und Nadine

Bäume pflanzen

Die Kinderwiese ist leider schnell in Vergessenheit geraten und wir haben vor sie wieder in Erinnerung zu rufen.

Wenn alles klappt, werden wir Ende Februar eine neue Baumgruppe pflanzen,allerdings nicht für jedes Kind einen Baum, sondern für alle Kinder eine Gruppe Bäume. Ausgesucht werden vorzugsweise Sorten, die man gerne auf Streuobstwiesen kultiviert.

Ziel der Aktion ist es, naturnahe Spielräume zu erschaffen und der Erhalt unserer Streuobstwiesen. 

Der Zeitpunkt der Pflanzung wird noch bekanntgegeben und alle die Lust haben diese Wiese neu zu beleben sind herzlich dazu eingeladen.

Baumgesicht von Nadine May